„Beratung ist Vertrauenssache. Ich arbeite diskret und möchte meine Kunden nicht öffentlich nennen, solange die Projekte noch in Bearbeitung sind. Wenn die Projekte abgeschlossen sind, werden sie selbstverständlich mit Erlaubnis der Kunden veröffentlicht.“

Auszug aus meiner Referenzliste:

„Ich möchte mich ausdrücklich bei Herrn Dr. Braun für seine Flexibilität und kurzfristige Bereitschaft zur Unterstützung bedanken. Im Rahmen einer ausländischen M&A Aktivität hat er durch seine Erfahrung dazu beigetragen, die zu Beginn zeitlich ambitionierten Auflagen der Kartellämter der EU und USA zu erfüllen. Nochmals Danke und alles Gute für die Zukunft.“

Rainer Klement, April 2017
Leiter Personal Deutschland, Knorr-Bremse AG

„Im Frühsommer 2016 ist bei uns der Gedanke gereift, eine zusätzliche, objektive und neutrale Meinung über die Potenziale des 15-köpfigen Vertriebsteams im Außendienst einzuholen. Über mein eigenes Netzwerk bin ich ziemlich schnell auf Herrn Dr. Braun gestoßen. Er sollte im Rahmen von individuellen Gesprächen fachliche und persönliche Entwicklungspotenziale des Teams aufzeigen. Darüber hinaus waren wir an seinen Empfehlungen für die Eignung der Mitarbeiter zur Übernahme regionaler Teamleiterfunktionen interessiert. Herr Braun hat mich mit seinen Ergebnissen sehr in meinem Meinungsbild über mein Team bestätigt. Zusätzlich bekräftigten seine individuellen SWOT-Analysen und sein Blick fürs Ganze die Ideen für personelle und organisatorische Änderungen. Ich habe Herrn Braun als sehr professionell erlebt. Seine Erfahrung mit Vertriebsleuten umzugehen sowie seine umgängliche Art und gute Menschenkenntnis haben die Zusammenarbeit sehr angenehm gestaltet. Vielen Dank!“

Frank Busch, September 2016
Country Manager Deutschland, Artemide GmbH

 „Herr Dr. Braun war bei uns als HR Business Partner für die Vertriebsregion Österreich verantwortlich. Im Rahmen dieser Funktion hat er eine Restrukturierung vorangetrieben sowie die entsprechenden Verhandlungen mit dem Betriebsrat und den betroffenen Mitarbeitern geführt. Bestandteil dieser Restrukturierung war zusätzlich eine Zentralisierung des gesamten Innendienstes. Darüber hinaus hat er ein neues Provisionssystem für unsere Außendienstmitarbeiter eingeführt. Herr Dr. Braun hat HR mit hoher Sozialkompetenz gelebt. Mit großer Selbstständigkeit, und stets die Lösung oder das Ziel vor Augen, war er dabei zuverlässig und hartnäckig in der Umsetzung. Er war ein guter Sparringspartner auf Geschäftsleitungsebene mit gutem unternehmerischem Denken und Handeln. Ich möchte mich ausdrücklich bei ihm für die außergewöhnlich gute Zusammenarbeit bedanken und kann ihn aus voller Überzeugung weiterempfehlen.“

Georg Högger, Januar 2016
Geschäftsführer & Senior Vice President Vertriebsregion DACH, Zumtobel GmbH

„Die Weiterentwicklung unseres Personalbereiches stand im Mittelpunkt des Auftrags an Herrn Dr. Braun. Er hat es dabei gut verstanden, seine Erfahrungen und sein Wissen auf unser mittelständisches Familienunternehmen zu übertragen. Auf diese Weise konnten Initiativen in den Bereichen Personalmarketing, Recruiting und Berufsausbildung umgesetzt sowie einige Prozessoptimierungen durchgeführt werden. Ich danke Herrn Dr. Braun für seinen Einsatz und wünsche ihm für die weitere Zukunft alles Gute.

Heribert Bollinger, Juni 2014
Geschäftsführer Technik, Fissler GmbH

„Nach jahrzehntelanger Zugehörigkeit zum Siemens Konzern wurde OSRAM Anfang Juli 2013 ausgegliedert und ging als selbständiges Unternehmen an die Börse. Die gewachsenen Strukturen zum Mutterkonzern mussten dabei durch eigene Ansätze und Lösungen ersetzt werden, auch in der weltweiten HR-Organisation. Herr Dr. Braun hat uns mit seiner breiten HR-Erfahrung bei diesem komplexen Projekt maßgeblich unterstützt. Sein Überblick über zahlreiche Einzelthemen und trotzdem das „große Ganze“ im Auge zu behalten, hat zum Erfolg des Projektes beigetragen. Wichtig war uns darüberhinaus, dass er stets zuverlässig agierte und eine adäquate Kommunikation zum Management pflegte. Ich danke Herr Dr. Braun für seine Arbeit.”

Janina Kugel, Juli 2013
Senior Vice President Human Resources, OSRAM GmbH
(seit  Februar 2015  Mitglied des Vorstands der Siemens AG, Zuständigkeit u.a. Human Resources)

„Dr. Braun hat durch sein Konzept eine sehr gute Diskussionsgrundlage zur späteren Weiterentwicklung geschaffen. Es ging um Ideen zur stärkeren Bindung von IT-Fachexperten an binder|consulting. Die Einführung einer individuellen, leistungsabhängigen Honorar- / Gehaltskomponente war dabei der essentielle Baustein. Die Basis hierfür stellten incentivierte, persönliche Ziele mit einem leistungsabhängigen, modularen Bonussystem sowie ein Gradingsystems als Entwicklungssystematik für IT Engineering Services dar. Diese Eckpfeiler sind wertvoll für unsere weiteren Planungen mit festangestellten und freiberuflichen Mitarbeitern.“

Reinhard Binder, September 2012
Geschäftsführer, Binder Consulting Unternehmensberatung GmbH

„Herr Dr. Braun unterstützte uns im Rahmen eines Rekruting-Projektes. Der Technologiewandel in der Lichtindustrie -von der Glühbirne zur LED-Technologie- erfordert eine andere Art von Ingenieuren, Entwicklern und Produktmanagern. Er übernahm hierbei Verantwortung für den gesamten Bewerbungsprozess von der Stellenbeschreibung bis zu Vertragsverhandlungen sowie für die Koordination der Personalberatungen. Neben seiner großen fachlichen Kompetenz hat mir besonders sein Commitment zu seinem Auftrag und zu OSRAM gefallen. Ich kann Herrn Dr. Braun uneingeschränkt als leidenschaftliche, kompetente und ergebnisorientierte Beraterpersönlichkeit empfehlen.”

Klaus Minich, März 2011
Senior Vice President Human Resources, OSRAM GmbH
(bis April 2012)

„Bei der Gründung meines Unternehmens hat mir Herr Dr. Braun wertvolle Hinweise gegeben. Der Aufbau der Unternehmens- organisation sowie Fragestellungen zu allen HR-relevanten Aspekten standen dabei im Vordergrund. Er hat es stets verstanden, die richtigen Fragen zum richtigen Zeitpunkt zu stellen und den an meine Situation angepassten und geeigneten Input für den weiteren Dialog zu generieren. Ich hatte nie das Gefühl, dass mir etwas „von der Stange“ vorgesetzt wurde.”

Pierre Meyer, März 2011
Geschäftsführer, Creasolis GmbH